new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Potsdam Orangerieschloss | by Wolfsraum
Back to group

Potsdam Orangerieschloss

Blick von Osten nach Westen.

Das Orangerieschloss, auch Neue Orangerie genannt, ließ Friedrich Wilhelm IV. in seiner Residenzstadt Potsdam von 1851 bis 1864 auf dem Bornstedter Höhenzug, am Nordrand der Parkanlage Sanssouci, errichten. Nach seinen Skizzen fertigten die Architekten Friedrich August Stüler und Ludwig Ferdinand Hesse Entwürfe für ein Gebäude im Stil der italienischen Renaissance.

de.wikipedia.org/wiki/Orangerieschloss_(Potsdam)

1,067 views
0 faves
1 comment
Taken on April 17, 2010