new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Tag der Lehre 2015 | by Universität Salzburg (NaWi-AV-Studio)
Back to photostream

Tag der Lehre 2015

Mittwoch, 15. April 2015, UNIPARK Nonntal:

Kompetenzorientierung in Curricula und Lehrveranstaltungen - Modelle und Praxis – Möglichkeiten und Grenzen

 

Der Tag der Lehre stand dieses Mal im Zeichen der von der Hochschuldidaktik seit längerem geforderten und seit kurzem auch in den Rahmencurricula unserer Universität verankerten Kompetenzorientierung. Im Rahmen eines Fachvortrages und mehrere Workshops ging es darum, wie dieser Forderung bei der Gestaltung von Curricula sowie bei den Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen nachgekommen werden kann.

 

Im Rahmen des Tages der Lehre wurden außerdem folgende Lehrveranstaltungen mit dem Preis für hervorragende Lehre 2015 ausgezeichnet.

 

- Proseminar

Mag. Christoph Traun & Martin Loidl, MSc, MSc

Praxis der Geo-Kommunikation

FB Geographie und Geologie

2 SeWoSt/ 4 ECTS

36 Teilnehmer/innen

Pflichtfach im Bachelorstudium Geographie

Wahlfach in der Studienergänzung u. im Studienschwerpunkt "Geographische Informationssysteme".

 

- Proseminar

Dr. Julia Lajta-Novak, M.A.

Myths of Britishness: The Politics of Black British Literature

FB Anglistik und Amerikanistik

2 SeWoSt/ 4 ECTS

19 Teilnehmer/innen

Pflichtfach im Bachelor- und im Lehramtsstudium Anglistik und Amerikanistik.

 

- Proseminar

Mag. Dr. Andreas Paschon

PS Kommunikation im pädagogischen Kontext

FB Erziehungswissenschaft

2 SeWoSt/ 4 ECTS

22 Teilnehmer/innen

Wahlpflichtveranstaltung im Bachelorstudium Pädagogik.

 

- Vorlesung

Univ.-Prof. MMag. Dr. Dietmar Winkler

Das Christliche Altertum

FB Bibelwissenschaft und Kirchengeschichte

2 SeWoSt/ 3 ECTS

59 Teilnehmer/innen

Pflichtfach im Diplomstudium Katholische Fachtheologie, im Lehramtsstudium Katholische Religion und im Bachelorstudium Katholische Religionspädagogik.

 

© Haigermoser

1,157 views
0 faves
0 comments
Uploaded on April 16, 2015