Radreise Iberische Halbinsel
2100 Kilometer von Perpignan nach Lissabon in 27 Tagen im Juli/August 2014

Nach dem Aufstieg von Perpignan nach Puigcerdá über einen Abschnitt der Transpirenaica (Puigcerdá nach Barruera) weiter ins Ebro-Tal nach Lleida. Auf der zentralen Hochebene durch Cuenca, Teruel und Toledo. Letzte Etappe im spanischen Teil Extremadura mit den Städten Cáceres und Badajoz. Von drei Tage in Portugal durchs Alentejo. Krönender Abschluss: ein einwöchiger Aufenthalt in Lissabon.
572 photos · 40 views
1 3 4 5 6