Idomeni: Proteste "Open the border"
**english below**
//Nicht-kommerzielle Nutzung mit Namensnennung erlaubt // Ausnahmen für rechtsradikale, faschistische, rechtspopulistische und xenophobe Personen/Gruppen/Medien // Für kommerzielle Nutzung oder Foto ohne Wasserzeichen Mail an tim-lueddemann@tim-lueddemann.de//

Seit mehreren Wochen harren mehrere tausend Geflüchtete nahe dem griechisch-mazedonischen Grenzort Idomeni aus. Das ursprünglich für 4.000 gebaute Camp ist mittlerweile auf 12.000 Menschen angewachsen.
Am Montag, 29.02.2016, und Dienstag, 01.03.2016, protestieren Geflüchtete gegen die Schließung der mazedonischen Grenze. Während am Montag noch Menschen versuchten die Grenzanlagen gewaltvoll einzureissen, blieb es am Dienstag komplett friedlich.

++++++++++++++++++++++++
//Non commercial Use for free by giving the name // Except for right wing, fascist, and xenophobic persons/groups/media // For commercial use and use without watermark send a mail to tim-lueddemann@tim-lueddemann.de//

Since several weeks thousands of refugees persevere near the greek-macedonian border place Idomeni. The original planned camp for 4000 people has to take now 12.000.
28 photos · 405 views