new icn messageflickr-free-ic3d pan white
View allAll Photos Tagged rezepte

Joe Zawinul "Erdäpfee Blues - Potato Blues" (youtube)

"....Ich schau aus wie ein Erdäpfel, vom Kopf bis zu den Füßen, das ist okay, solange ich mir nicht die Erdäpfeln von unten anschauen muß...."

(Rough translation: I look like a potato, that is okay as long as I don`t have to look at the potatos from downside - Look at the potatos from downside is a Viennese expression for being burried, being dead)

 

"Flotte Lotte" Passiergerät benannt nach Charlotte Giebel

 

Part of the set: "Lotti - Lottchen" Name Lottchen, Lotti: "flotte Lotte" // in der grauen coop himmelblau küche // Kochrezepte: hat man ein gutes Rezept gefunden, dann wiederholt man es um wieder das gleiche leckere Gericht zu erhalten. Probiert man eine Veränderung dieses Rezeptes oder ein neues Rezept, riskiert man, daß das Gericht vielleicht nicht schmeckt hat aber die Chance, daß es besser schmeckt. Wäre beim Kochen nie etwas ausprobiert und riskiert worden dann würden wir uns nach wie vor nur von Ungekochtem ernähren, denn niemand hätte je ausprobiert etwas über dem Feuer zu kochen (die Menschen hätten sich das Feuer noch nicht einmal nutzbar gemacht), es gäbe auch keinen Ackerbau, wir würden nach wie vor als Sammler durch den Wald streifen und uns als Jäger von rohem Fleisch ernähren... Der Künstler, der ein Rezept immer wieder wiederholt, immer wieder den gleichen Weg zum gleichen Entwurf geht hat sichs in seinem kleinen l´art pour l`art Elfenbeintürmchen bequem gemacht, leiert dieselbe Leier immer wieder, kopiert sich selbst bis er zu einer Kopie seiner selbst wird. Die Kreativität ist abhanden gekommen. Wenn der Weg zum Entwurf und der Entwurf für ein neues Werk genau so aussieht als wäre er für ein Werk von vor einem Jahr, vor 2 Jahren, vor 10 Jahren.... // das schönste Handwerk: Tischlerei Konditor Koch Backen Goldschmied Weben Chirurg Schuster Fotograf Schauspieler Musiker Optiker Friseur Souffleuse Restaurator Floristin Dreher .... .... .... .... Wer sagt "Weben ist das schönste Handwerk der Welt" wertet alle anderen ab, es ist eine Herabwürdigung aller anderen Handwerker - ebenso wenn man sagt "für mich das schönste Handwerk".....

 

Storyline, Querverweise, Parallelen, rote Fäden, die sich durchziehen, nicht abreissen, Fäden die sich kreuzen, Ablauf, kein Sprung, Verlauf, Dramaturgie: mit dem Bild "rosa Wind über den Bergen" wurde auf mehrfache Weise die Brücke zu den Erdäpfel-Ernte Bildern geschlagen, hier nun Verarbeitung der Erdäpfel, und zwar am Tag des Heiligen Leopold nach dem Spaziergang auf der Donauinsel. Bei dem Video und dem Triptychon vom Spaziergang gabs bereits den Hinweis auf das Nußstrudelbacken danach, somit ist auch ein Bezug zu diesen Bildern hergestellt.

 

Diptych veröffentlicht 11.12.2017 fotos 879, 881: 15.11.2017 Tag des Heiligen Leopold vor nach Nikolaus vor nach Krampus vor nach Maria Empfängnis … vor nach Advent … vor nach Weihnachten vor nach Silvester …. Vor nach Tag gegen Gewalt an Frauen #passiermühle #gemüsemühle #passiergerät, #passe_vite #passetout #uhr #clock #pendeluhr #küchenuhr #gugelhupf #gugelhupfform #backform #trog #erdäpfel #kartoffel #potato #grundbirne #gelb #yellow #backen #kochen #zubereitung #passiergerät #mill #mühle #pürieren #passieren #cook #dough #teig #mischen #mischung #erdäpfelteig #kartoffelteig #kreis #circle #drehen #kurbel #kurbeln #sieb #seicherl #red #rot #braun #brown #grey #grau #beige #painting #picture #stilllife #stillleben #blume #flower #blühen #verblühen #tisch #table #küchentisch #küche #kitchen #küchengerät #küchenmaschine #utensil #werkzeug #portrait #porträt #schulfrei #ferien #ferientag #feiertag #gewand #kleidung #kleider #clothes #fuchs #fox #pink #rosa #hand

read more @ english: Beetroot Salad

deutsch: Rote Beete Salat Rezept

 

We don´t accept comment spam

If You´ll do so, Your comment will be deleted asap and You get banned as well !

Please no group icons & awards !!!!!!!

Film: Orwo NP55 expired motion picture film @EI80, production date unknown

Process: Orwo A49, 12.5 mins @ 20*C

Camera: Leica IIIa (1936), uncoated Elmar 5cm Lens (1936), yellow (021) filter

Scanner: Optronics ColorGetter Falcon drum scanner, wet-mounted scan

 

Orwo NP55 was a motion picture film which produced very old-style pictures. I was happy to get a can which I then shot at its box speed of EI80. Orwo A49 is a specified developer in Orwo Rezepte, and I extrapolated development time from the continuous-processing time given. Luckily, the film appears to be in very good condition.

 

This shot has nice contrast, and the uncoated Elmar helps to produce the vintage look.

more @ Physalis Salsa Pico de Gallo

 

We don´t accept comment spam

If You´ll do so, Your comment will be deleted asap and You get banned as well !

Please no group icons & awards !!!!!!!

Honey cake (parve recipe) - Pain d'épice

 

1 cup honey

1 cup applesauce

3 eggs

1 teaspoon cinnamon

1⁄2 teaspoon clove

1⁄2 teaspoon nutmeg

2 cups flour (Can replace one cup of white flour with one cup of wheat flour)

1⁄2 teaspoon baking powder

1 teaspoon baking soda

1 cup strong brewed decaffeinated coffee or tea (can be made from instant)

1 cup raisins

Almond chips

 

Directions:

In a large bowl, mix together the first 3 ingredients (liquids.)

In a separate bowl, combine the flour, baking powder, spices and baking soda (dry ingredients.)

Add the flour mixture to the wet stuff, alternating with the coffee; beat well.

Add the raisins.

Put into three 8" square pans. Sprinkle almonds on top.

Bake at 325F, 60 minutes.

Top should spring back when pressed.

Schokoladenschaum mit Cashewkernen und Vanilleeis an Mango-Chili-Ragout

* * *

Chocolate mousse with cashew nuts and vanilla ice cream with mango chili sauce

Orientalisches Zitronenhähnchen

 

Sepiabulgur / Belmonte Tomaten / Minze

 

Dieses Gericht ist eine Art orientalisches „Surf and Turf“. Bulgur in Verbindung mit Sepiatinte, gegrillten Zitronenhähnchen und der guten alten Belmonte Tomate aus Italien. Vollendet wird das Gericht mit frischen Kräutern und dem Abrieb einer unbehandelten Zitrone. Natürlich dürfen klassische Gewürze des Orients nicht fehlen, so haben wir hier „Zatar“ und „Ras el Hanout“ verwendet.

 

Ausdrucken, nachkochen, teilen, diskutieren, viel spaß.

 

www.gourmandpunk.de/fleisch.html

Thunfischeintopf mit Ingwer

 

Kurkuma / Kartoffeln / Minze

 

Frischer Thunfisch schmeckt nicht nur roh als Sushi gut, nein auch als Einlage in einen Eintopf gibt er seinen herrlichen Geschmack an den Fond ab. Das besondere an diesem Rezept ist vor allem die Zugabe von viel Ingwer und Knoblauch. Gerade der Ingwer gibt den Eintopf eine leichte bis starke Schärfe. Vollendet wird das Gericht mit frisch gepressten Limetten- und Zitronensaft.

 

Ausdrucken, nachkochen, teilen, diskutieren, viel spaß.

 

www.gourmandpunk.de/fisch.html

"Trees are sanctuaries. Whoever knows how to speak to them, whoever knows how to listen to them, can learn the truth. They do not preach learning and precepts, they preach, undeterred by particulars, the ancient law of life."

"Bäume sind Heiligtümer. Wer mit ihnen zu sprechen, wer ihnen zuzuhören weiss, der erfährt die Wahrheit. Sie predigen nicht Lehren und Rezepte, sie predigen, um das einzelne unbekümmert, das Urgesetz des Lebens."

(Herrmann Hesse)

 

This is from a walk around Wartburg castle in Eisenach last Sunday. My Bornholm series will be continued.

more @ Gefüllte Paprikaschoten (Biber Dolmasi)

 

We don´t accept comment spam

If You´ll do so, Your comment will be deleted asap and You get banned as well !

Please no group icons & awards !!!!!!!

Daring Bakers December 2010 Challenge

Recipes/Rezepte here/hier

... the tomatoes of the neighbour are again bigger than mine ...

Frozen bubble, that is. 7DWF, Saturday: Landscape (outside captures)

 

This is one of the frozen bubbles I managed to capture on my balcony after many failed attempts. I hope it qualifies for 7DWF's "Landscape" - it is an outside shot alright, and at -7 °C and windchill it felt "very outside" ;-)

 

The bubble was starting to break while I took the photos, you can see it at the lower right edge of the bubble; and at the center, where you can see a long vertikal dent. It was really windy, so I had no control over where a bubble would "end up". This one settled nicely among the ivy in a flower pot.

 

I used a DIY soap solution: 500 ml water (distilled water is recommended, but I used tap water), 90 ml dishwashing detergent (not the skin-friendly one, I used a "power degreaser", a sample bottle I had gotten as a giveaway at "I don't know where anymore" years ago, I'd never used it before), and 5 teaspoons of sugar. Stir to dissolve the sugar. It worked for me, but I'm sure there are even better mixtures for a soap solution that will make stable bubbles.

 

Now it's slowly getting warmer, so no more frozen bubbles. But it means that spring is near - and that's good ;-)

 

Have a great weekend, dear Flickr friends!

 

Hier nun eine der Seifenblasen, die doch noch gefroren sind und wo auch das Foto einigermaßen gut geworden ist. Es war ungefähr -7 °C kalt und eisig windig, deshalb ließen sich die Blasen mehr oder weniger nach dem Zufallsprinzip in den Blumenkästen auf dem Balkon nieder, viele platzten gleich, bei einigen war das Drumherum eher störend. Diese verfing sich recht hübsch im Efeu. Die Seifenblase bekam recht schnell einen Riss, man kann ihn in der Mitte der Blase erkennen, außerdem ist am rechten unteren Rand ein Loch. Ich konnte aber mehrere Aufnahmen machen, bevor sie endgültig in sich zusammenfiel.

 

Ich habe eine selbstgemixte Seifenlösung verwendet: 500 ml Wasser, destilliertes wird empfohlen, ich habe aber Leitungswasser genommen, 90 ml Spüli, meines war eine Probierflasche "Extra stark gegen Fett", die ich irgendwo mal als Werbegeschenk bekommen habe, und 5 Teelöffel Zucker; gut umrühren, damit der Zucker sich auch vollständig auflöst. Dieses sowie weitere Rezepte und Tipps habe ich hier gefunden: www.ralfonso.de/Fotoschule/fotoschule226.html .

 

Nun aber Schluss mit Gefrorenem, der Frühling lässt sich hoffentlich bald blicken ;-)

 

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, liebe Flickr-Freunde!

Rezept unter dem Link :https://www.brigitte.de/rezepte/rote-bete-balsamico-suppe-mit-ziegenkaese-crostini-10546252.html

read more @ english: Thai Seafood Dipping Sauce Recipe

deutsch: Thailand Rezept scharfe Chili Dip Sauce zu Meeresfrüchten

 

We don´t accept comment spam

If You´ll do so, Your comment will be deleted asap and You get banned as well !

Please no group icons & awards !!!!!!!

Film: Orwo Color NC3 expired cine film

Process: Orwo 5188, self-mixed chemistry, 8 mins development @ 21*C

Camera: Olympus 35RC, 85B filter

 

At last! I finally mixed the chemistry to process this film the way it was meant to be processed. The developer is more active than that in the kits for processing Orwo's "consumer" films.

 

It didn't all go to plan, developing time given in Orwo Rezepte is 8 minutes... for machine processing, which I forgot. I consequently under-developed the film using my usual agitation technique for colour.

 

That meant that the bracketed shots at ISO32 and ISO64 were useless. But, at ISO16, the result here was still very good. This film is around 30 years old!

Gewürz Panna Cotta

 

Feige / Kakao / Minze

 

Panna Cotta ist ein norditalienisches Dessert aus Sahne, Zucker und Gelatine. Wir haben es mit arabischen Zucker, arabischen Kaffeegewürz und Kakao verfeinert. Gerade die ausgewählten orientalichen Gewürzmischung machen aus diesen italienischen Dessert einen Traum aus 1000 und einer Nacht.

 

Ausdrucken, nachkochen, teilen, diskutieren, viel spaß.

 

www.gourmandpunk.de/dessert.html

My Coach Rezepte - Energy Breakfast: Chia-Mango-Pudding

#Garnelen vom Salzstein

 

#Tabouleh / Nüsse / Safran

 

Ein Salzstein aus dem Himalaya Gebirge ist wirklich etwas besonderes und eignet sich perfekt fürs kochen. Eigentlich kommt das Salz gar nicht direkt aus dem #Himalaya sondern großteils aus dem Salzbergwerk „Khewra“ im Salzgebirge in #Pakistan. Der salzige Geschmack ist perfekt geeignet um darauf Fisch- und Fleischgerichte anzurichten. Hier ein Rezept mit gegrillten Garnelen, Sesam, Safran und einen einfachen Taboulehsalat.

 

Ausdrucken, nachkochen, #teilen, diskutieren, viel spaß.

 

www.gourmandpunk.de/fisch.html

Das Rezept für die leckeren Nussecken findet ihr hier: www.vivani-schokolade.de/Rezepte_aus_der_Confiserie-Stube...

 

The Recipe for the delicious Nutty Triangles is available on: www.vivani-chocolate.de/Recipes_e.html#Nussecken

Daring Cooks November Challenge - Making sushi

Recipes/Rezepte here/hier

Tiroler Ayurveda Resort Sonnhof international ausgezeichnet

Johann Mauracher: „Europäisches Ayurveda ist etabliert und international anerkannt“ – „Tatler-Trophy für die besten SPA-Hotels weltweit“

Das Ayurveda Resort Sonnhof in Hinterthiersee der Familie Mauracher ist Gründer des Europäischen Ayurveda. Anfang der Woche wurde das innovative Tiroler Unternehmen in London mit dem „Tatler SPA Award 2015“ ausgezeichnet. „Das Ayurveda Resort Sonnhof in Tirol sei ein Juwel, ein authentisches Ayurveda-Refugium an einem der ungewöhnlichsten Orte, der österreichischen Alpen“, heißt es in der Begründung. Die Tatler-Trophy zählt weltweit zu den wichtigsten internationalen Auszeichnungen der Branche. „Tatler“ führt im Spa Guide 2015 die 67 besten Spa-Hotels der Welt an, sechs von ihnen wurden ausgezeichnet. Neben dem Sonnhof in Tirol, wurden Hotels auf den Malediven, der Türkei, Deutschland und Schottland ausgezeichnet.

 

„Wir freuen uns sehr über diese renommierte Auszeichnung. Sie unterstreicht, dass Europäisches Ayurveda nicht nur im deutschsprachigen Raum etabliert ist, sondern auch international anerkannt“, so Johann Mauracher, Eigentümer des Ayurveda Resort Sonnhof. Er führt das Resort gemeinsam mit seinen Töchtern Lisa und Christina.

 

Das Ayurveda Resort Sonnhof in Hinterthiersee ist Pionier des Europäischen Ayurveda. Familie Mauracher hat die indische Heilkunst Ayurveda nach Europa gebracht und praktiziert sie angepasst an die Bedürfnisse und Lebensweise des Europäers mit einem ayurvedischen und schulmedizinischen Expertenteam. Der Sonnhof besetzt damit erfolgreich eine Marktnische. „Sonnhof European Ayurveda“ ist heute sogar eine international eingetragene Marke.

 

Das Interesse an und damit die Nachfrage nach einer gesunden, ganz besonders der ayurvedischen, Lebensweise sei laut Mauracher „bei Europäern hoch und weiter stark steigend“.

Der Sonnhof ist ganzjährig voll ausgelastet. „Unsere Gäste kommen nicht mehr nur aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, sondern aus allen Ecken Europas und darüber hinaus nach Hinterthiersee, um gesünder leben zu lernen.“ Der Großteil der Gäste verweilt beim Ayurveda-Kuraufenthalt zehn bis 21 Tage im Sonnhof.

 

www.sonnhof-ayurveda.at

 

Photo-Credit: Ayurveda Resort Sonnhof

 

Pressekontakt:

marketing deluxe

Claudia Reichenberger

Wopfnerstraße 9

6130 Schwaz, Austria

T: +43 5242 61115

info@marketing-deluxe.at

www.marketing-deluxe.at

1 3 4 5 6 7 ••• 63 64