new icn messageflickr-free-ic3d pan white
db du arschloch! | by spanier
Back to photostream

db du arschloch!

montag 16h berlin hbf. ice ist angekündigt. kommt aber ein interregio. diesen hässlichen ding mit dem merkwürdigen asymetrischen grossraum in der mitte des wagons (ich glaube es war mal top design).

 

eigentlich kein problem. in einige länder der erde ist so ein wagen ein luxuswagen. warum sagt aber bei der bahn niemand bescheid? ich hätte ein zug später genommen. es gab nicht mal personal an den gleisen um zu informieren dass es unser zug ist. keine wollte es richtig glauben. immerhin stand auf der tafel ice. erst nach spandau erzählte per megafonie der zugchef dass der geplannter ice zur regelmässige inspektion musste. und nichts mehr.

 

was mich dann aber wütend macht ist dass ich ein ice ticket gekauft habe. hätte die bahn auf ihre website und an den bahnhöfen den namen des zuges geändert, hätte ich 7 euro gespart (ohne bahncard50 wären es 14 euro gewesen). bei einem zug der ca 8x am tag hamburg-berlin fährt und dabei in durschnitt 300 passagiere mitnimmt, kommt da ein ganz guter batzen zusammen. das könnte mann fast diebstahl nennen. sie verkaufen mir ein service was ich nicht bekomme.

 

beim schaffner muss mann auch gezielt fragen damit er zugibt dass mann tatsächlich das recht hat sich das geld zurück zu holen. aber ganz im ernst. es standen vor mir am (anti-)service schalter der bahn ca 30 andere menschen (kaum einer ausm zug). also. scheiss auf die 7.- ich kann doch nicht 1 stunde da stehen für 7.-! ich verliere das ganze jahr lang genug zeit wegen der unpünktlichkeit von der bahn.

 

monopolistenarroganz ist das. und wenn mann soviel geld jahr nach jahr für die bahn ausgibt, dann wirkt so ein scheiss service richtig mies.

 

eins hat mich übrigens noch richtig überrascht. der zug hatte nur 2 minuten verspätung. warum baut mann so teure hochgeschwindigkeitzüge wenn ne gewöhnliche lock genau so schnell ist? irgendwie komm ich mich da verarscht vor.

 

1,126 views
4 faves
4 comments
Taken on April 16, 2010