new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Solidarität mit Tschetschenien | by streich | photography
Back to photostream

Solidarität mit Tschetschenien

[WebSite] * [Twitter]

 

Einige hundert Demonstranten sind am Samstagnachmittag in einem Trauermarsch vom Auswärtigem Amt (Werderscher Markt 1) Berlin zur Russischen Botschaft (Unter den Linden) gezogen, um auf die Berichte der unabhängigen, russischen Zeitung "Novaya Gazeta" aufmerksam zu machen.

In Tschetschenien, Teilrepublik von Russland (autonome Republik unter Ramsan Kadyrow) sind vor ca. einer Woche hunderte von schwulen Männern entführt und gefoltert worden. Dabei soll es auch zu Misshandlungen und drei Ermordungen gekommen sein.

 

Der russische Aktivist Konstantin Sherstyuk von Quarteera und der Grünen-Abgeordnete Volker Beck wiesen in ihren Reden vor der Botschaft darauf hin, dass dies nicht der Anfang der Verfolgung in Tschetschenien sei, sondern das es schon seit Jahren immer wieder staatliche Übergriffe auf schwule Männer gibt.

Die Teilnehmer kritisierten weiterhin die generelle und auch staatliche Diskriminierung von Homosexuellen in Russland und forderten die Bundesregierung zu einer klaren Haltung auf.

 

Die Demonstration verlief "störungsfrei"; allerdings fand diese Veranstaltung am Standpunkt Auswärtiges Amt und direkt vor der Russischen Botschaft unter schwer bewaffneter Polizei statt, nachdem es laut Polizei Hinweise auf Störungen dieser Demonstration btw. Kundgebung gab.

 

Enough is Enough, das Aktionsbündnis gegen Homophobie und Quarteera (unter Konstantin Sherstyuk ) hatten zu der Demonstration aufgerufen.

 

Der rbb schreibt darüber:

Vor etwa einer Woche wurden Berichte darüber bekannt, dass in Tschetschenien rund hundert Männer wegen ihrer Homosexualität verschleppt, gefoltert und in drei Fällen sogar getötet worden seien.

Zunächst berichtete die russische Zeitung "Novaya Gazeta". In Folgeberichten lieferte die Zeitung Augenzeugenberichte und Beweisfotos für die Taten.

Der Vorsitzende und Gründer der Deutschen Kaukasischen Gesellschaft e.V., Ekkehard Maaß, engagiert sich seit Jahrzehnten für Menschenrechte.

Aus seiner Sicht sind die Verschleppungen Teil eines Unterdrückungssystems, das der kremltreue Machthaber Tschetscheniens, Ramsan Kadyrow, gegen seine politischen Feinde anwendet.

Quelle: www.rbb-online.de/politik/beitrag/2017/04/tschetschenien-... und

 

Weitere Infos dazu:

enoughisenough-blog.tumblr.com/search/tschetschenien

Die Rede im Wortlaut:

i-ref.de/iref-magazine/eie_kundgebung-_tschetschenien/

Bericht bei Siegessäule:

www.siegessaeule.de/no_cache/newscomments/article/3260-be...

 

Berichte rund um "Novaya Gazeta":

www.queer.de/detail.php?article_id=28582

www.novayagazeta.ru/articles/2017/04/04/72027-raspravy-na...

 

Ramsan Kadyrow/Tschetschenien

www.welt.de/politik/ausland/article152579197/Die-Angst-vo...

 

-------------------------------------------------

 

© Streich Photography, Steffi Reichert

Die Bilder sind in druckbarer Qualität und Original vorhanden.

 

Rechtlicher Hinweis:

 

Copyright:

Denken Sie bitte daran, alle hier abrufbaren Medien sind durch das Urheberrecht (§ 2 Abs. 2 UrhG) geschützt und sind Eigentum des Urhebers.

 

Nutzungsrecht:

Wenn Sie ein Foto für gewerbliche Zwecke verwenden möchten, kontaktieren Sie mich bitte per E-Mail.

Denken Sie bitte daran, dass auch wenn Ihnen ein Nutzungsrecht gewährt wurde, dass die Werke Eigentum des Urhebers bleiben. Eine Weitergabe bzw. Übertragung des überlassenen Materials an Dritte, ist ohne schriftliche Genehmigung des Urhebers nicht gestattet!

Alle Verstöße werden geahndet und rechtlich verfolgt!

 

Vielen Dank!

Stand: April 2017

658 views
3 faves
0 comments
Taken on April 8, 2017