Lost Places: Das Spaßbad
Diese Bilderserie zeigt ein Spaßbad welches 2012 seine Pforten geschlossen hat. Betrieben wurde es ganze 20 Jahre. Das Bad hatte alles was man sich in so einem Bad wünscht: Wellenbad, Liegeflächen, Außenbecken, Rutschen, Saunen sogar ein Fitnessbereich. Offensichtlich waren 450.000 Besucher im Jahr zu wenig. Es gab Pläne für eine Nachnutzung. U.a. sollte ein Wellnesshotel entstehen, was aber nicht vollzogen worden ist. Viel Spaß beim anschauen der Bilder.
27 photos · 23 views