Auffanglager Wiesen am 15.Sep.2015
In Wiesen herrscht erneut ein Kommen und Gehen, 150 Flüchtlinge haben seit Sonntag das Asyl-Sammelzentrum verlassen, mehr als 100 neue kommen aus Nickelsdorf, es sind derzeit ca. 150 in 2 Lager in der Arena untergebracht.
Dienstag ab 11 Uhr waren nach Hilferuf des Samariterbund Judith Pratl, Susi Weber, Helga und Georg Rack, Markus Gartner und Rudi Schmidt in Wiesen und Unterstützten als freiwillige Helfer bei der Essensausgabe und Betten Pflege bis 17 Uhr im Lager.
Wir können nur das Beste über die Flüchtlinge aussagen, es geht sehr ruhig und ohne Hektik mit den Anwesenden im Lager, sie sind sehr freundlich obwohl es doch Sprachprobleme teilweise gibt, doch mit Englisch konnte man sich teilweise verständlich machen, Sie sind sehr dankbar das die Österreicher sie so gut behandeln, einige würden gerne hier bleiben, wenn sie nicht weiter ohne Probleme weiter reisen können,
Sachspenden werden im Sammelzentrum Ottakringer Arena zurzeit nicht entgegen genommen. Freiwillige Helfer sind jedoch nach wie vor willkommen.
51 photos · 246 views