11.06.2016 Endgame & "LOVEstorm" gemeinsam mit Nazis gegen die Bilderberger

    Newer Older

    Die Bilderberg Konferenz, die dieses Jahr in Dresden stattfand, lockte vom Donnerstag, 09.06. - bis einschließlich Sonntag, den 12.06.2016, alle möglichen Gruppen zum gemeinsamen Protest gegen eine vermeintliche Weltelite an, von der die Teilnehmer annehmen, dass sie hinter verschlossenen Türen einen Kampf gegen die Bevölkerung plant.
    Zu sehen waren neben Endgame-Aktivisten und Aktivisten der sogenannten Mahnwachen für den Frieden, auch Afd- und NPD-Funktionäre, Antisemiten, wie auch einfache und organisierte Nazis.
    Am Samstag, den 11.06. fand dann die wohl größte Demonstration in diesem Rahmen statt. Sie wurde aus den Kreisen von Endgame und der Mahnwache Halle/ Saale organisiert. Eingefunden hatte sich ein gemischtes Publikum aus friedensbewegten Verschwörungsideologen und Hippies. Unter den Teilnehmern waren auch Anne Zimmermann (Mitbegründerin der „Initiative Heimatschutz Meißen“, Bündnis "Weißer Rabe“) und Roland Ulbrich (Mitgründer Patriotische Plattform und AfD-Funktionär), die mit einem Banner der Patriotischen Plattform mitspazierten.
    Als Ordner eingesetzt war Rene Mahlig, Mitbegründer der Bürgerwehr Leipzig.
    Sven Liebich, Ex-Blood & Honour-Mitglied, inszenierte sich provokativ, bekleidet mit knallroten DIE LINKE T-Shirt, als Parteimitglied. Als wäre die Verwirrung, um die sich selbst Antifaschist*Innen nennenden Protagonist*innen nicht schon genug, tauchte zu allem Überfluss auch noch der Antisemit Burghard Bangert auf, seines Zeichens keltischer Druide. Auch die Elsässer-Anhänger um Lars Günther waren kurzzeitig zu Gast.

    Auf dem Dresdner Neumarkt traf die Demonstration dann auf die Gruppe um Anja Heussmann, die sich dort aus Protest gegen die Bilderberg-Konferenz unter dem Label „LOVEStorm People“ auf einen Guinness-Buch-Rekord vorbereitete.

    Die Fotos unterliegen dem Copyright. Sie sind in druckbarer, hochauflösender Qualität ohne Wasserzeichen vorhanden und können für kommerzielle wie unkommerzielle Zwecke erfragt werden.

    recherchenetzwerk.berlin@yahoo.com

    keyboard shortcuts: previous photo next photo L view in light box F favorite < scroll film strip left > scroll film strip right ? show all shortcuts