20190209-Pixelgrafie-Rigi
www.pixelgrafie.ch

am 09.02.2019 sind Daniela, Edi und ich mit der Bahn nach Arth-Goldau gefahren. Dort haben wir den wirklich sehenswerten Tierpark besucht. Natürlich ist es um diese Jahreszeit nicht optimal in einen Tierpark zu gehen aber aus meiner Sicht hat es sich auf jeden Fall gelohnt und wir werden das eventuell noch einmal im Frühling machen. Nach dem Tierpark sind wir mit der Rigibahn auf den Rigi hoch gefahren. Was man schon von unten erahnen konnte hat sich dann 200m unter dem Gipfel bestätigt, dickster Neble und keine tolle Aussicht. So haben wir uns entschlossen möglichst schnell den unfreundlichen Ort zu verlassen. Mit der Bahn sind wir dann nach Vitznau herunter gefahren und haben dort von der Bahn auf das Schiff gewechselt. Eine 45 Minütige fahrt auf dem Vierwaldstättersee hat uns nach Luzern gebracht. In Luzern sind wir ein wenig durch die Altstadt gebummelt. Im Ristorante La Fenice gab es dann Salat, Pizza und ein feines Dessert zum Abendessen.
Beim zurückschlendern zu Bahnhof machen wir noch ein paar Nachtaufnahmen von der berühmten Kapelbrücke. Mit der Bahn geht es wieder zurück Richtung Basel. Um 23:15 Uhr treffen wir mit dem Postauto in Fehren ein. Trotz dem nicht ganz so guten Wetter hatten wir zusammen einen tollen, lustigen Tag verbracht.
88 photos · 8 views