österreich durchfahrt - keine distanzen
6 tage, 2 rennräder, 2 rucksäcke, 780km, 10700 höhenmeter, schmerzende körper;
am ende das tiefsitzende gefühl absoluter zufriedenheit.

wenn man den ganzen tag am rad verbringt, gehen einem so manche dinge durch den kopf, dinge für die man sonst keine zeit hat, schmerzen sind natürlich auch ein thema...

dazu eine anekdote:
nach der dritten etappe die überlegung einen ruhetag einzulegen:
ich: "Na, so ein tag regeneration, am see, wär scho gut,.."
darauf Marco: " Nix, nix, nix morgn fohr ma!"

Bei diesen worten traf es mich im Innersten und mir wurde bewusst: ich will ja auch keinen tag pause machen!

die gesamte route und ihre etappen unter:
www.bikemap.net/route/285784
25 photos · 357 views