flickr-free-ic3d pan white

Carcassonne

Carcassonne ist die bekannteste Burgstadt in Frankreich und ein ausgesprochener Touristenmagnet. Vollständig rekonstruiert im 19. Jahrhundert nach den wenigen vorhandenen Zeichnungen gibt sie einen Einblick in das Leben im Mittelalter.

 

Wegen ihrer strategischen Lage an der damaligen Grenze zwischen Spanien (Aragon) und Frankreich war sie im ganzen Mittelalter heiss umkämpft, bis im 17. Jahrundert das Gebiet endgültig Frankreich zugeschlagen wurde und Carcassonne seine Bedeutung verlor.

 

Während der Blüte der Katharer war sie ein bedeutendes Zentrum des katharischen Glaubens und gehörte zum Lehen der Trencavels, welche nach den Legenden auch den heiligen Gral in ihrem Besitz gehalten haben sollen und fiel wie Béziers

zur Zeit der Albigenserkriege der totalen Vernichtung anheim.

1,445 views
8 faves
19 comments
Taken on July 31, 2009