new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Das Haus der Kulturen der Welt | by lt_paris
Back to photostream

Das Haus der Kulturen der Welt

Das Haus der Kulturen der Welt - kurz: HKW - hieß anfangs einfach Kongreßhalle. Reiseführer behaupten, der Berliner nenne dieses Gebäude "Schwangere Auster". Sie steht ungefähr an der Stelle, an der sich einst die Zelte befanden. Dies waren anfangs vier, später fünf bei den Berlinern sehr beliebte Ausflugslokale im Tiergarten, der damals noch vor den Toren der Stadt lag. In einigen Berlin-Erzählungen E. T. A. Hoffmanns, der als erster deutscher Dichter die Großstadt (Berlin) in der Literatur auftreten ließ, sind die Zelte ein Handlungsort.

Vor dem Haus der Kulturen der Welt steht die Plastik "Large Divided Oval: Butterfly" von Henry Moore.

21 views
0 faves
0 comments
Uploaded on August 14, 2020