minis on tour - Ministranten-Rom-Wallfahrt 2019
Fotos vom 08.09.2019
Fast pünktlich um 17 Uhr, fuhren die 6 Reisebusse in Richtung Rom los. Zu Beginn der Fahrt wurde in den einzelnen Bussen , nochmal die Lebensregeln besprochen und das Pilgerheft erklärt. Einige der Im Pilgerheft abgedruckten Lieder wurden angestimmt.
Die Busfahrer wechselten sich alle 4 Stunden ab und wir hatten die Gelegenheit, uns die Beine zu vertreten.
Morgens um 6 Uhr waren wir schon in der Italienischen Schweiz und nahmen unser erstes Frühstück zu uns.
Da wir keinen Stau oder andere größere Verkehrsaufkommen hatten , kamen wir früher, als erwartet, im Hotel Occidental Aran Park an.
Die Minis hatten nun die Gelegenheit, mit ihren Zimmernachbarn ihr 1-wöchiges Pilgerdomizil zu beziehen.
Im Anschluss bekamen die Begleiter ihre Zimmerkarten.
Um 18Uhr trafen sich alle im 7. Stock um zusammen das üppige Abendessen ein zu nehmen.
Es wurden alle aufgefordert, nicht quer durcheinander, sondern pro Tisch an das Buffet zu gehen.
Gegen 20 Uhr startete unser 1. Abendprogramm mit einem gemeinsamen Gottesdienst.
Jeder Busverantwortliche bekam zwei verschiedene Texte ausgehändigt, die in den Minigangs( 1 Begleiter und 6-7 Ministranten) besprochen wurden, so dass jede Busgruppe einen zusammengefassten Brief an Jesus erstellte.
Nach der Messe hatten die Minis noch eine halbe Stunde Zeit, bevor die Begleiter sich aufmachten um die Nachtruhe zu verkünden und für Ruhe auf den Fluren zu sorgen.
Morgen, Mittwoch wird um 6 Uhr gefrühstückt, da wir uns bereits um 6.45 Uhr auf den Weg zur Generalaudienz machen.
Papst Franziskus, wir kommen !

Carmen Schaefer- Santamaria und Karin Peters Vilz
59 photos · 1,018 views