new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Sandavágur | by Ulrich Latzenhofer
Back to group

Sandavágur

In der markanten Kirche von Sandavágur, die 1917 errichtet wurde, befindet sich einer der wichtigsten archäologischen Funde der Färöer: ein aus dem 12. Jahrhundert stammender Runenstein, dem zufolge ein gewisser Torkil Onundarson, Ostmann aus Rogaland, diese Stätte zuerst bewohnte. V. U. Hammershaimb, der Begründer der modernen färöischen Schriftsprache, wurde in Sandavágur geboren.

1,031 views
7 faves
0 comments
Taken on July 15, 2009