1. Abtenauer Pferdekutschengala
Bei herrlichem Sommerwetter ging am Sonntag, den 11 Mai 08 die erste internationale Pferdekutschen-Gala in Abtenau über die Bühne.
Nach einer gründlichen Vorstellung der einzelnen Kutschen durch Herrn Willi Wurm, seines Zeichens Herausgeber der Fachzeitschrift "Rossinger", machten sich 30 Gespanne vom Marktplatz aus auf die Reise quer durch das Talbecken von Abtenau. Verabschiedet wurden sie dabei von hunderten Zuschauern, die sich die Prachtexemplare an Kutschen nicht entgehen lassen wollten. Allein schon wegen der Größe erntete die 7-spannige Postkutsche einen besonderen Applaus, deren Fahrgäste sich wie in "Gute Alte Zeiten" zurück versetzt fühlten.
Blauer Himmel, bunte Blumenwiesen, blühende Obstbäume und die stilvollen Kutschen waren ein perfektes Fotomotiv. Zahlreiche Fotografen säumten den 12 km langen Rundkurs, in der Hoffnung, das perfekte Foto zu schießen. Der idyllische Egelsee und die Kulisse vor dem Heimatmuseum waren besonders beliebte Hintergrundmotive.
Pferdekutscher als auch Fahrgäste schwärmten zum Abschluss in den höchsten Tönen von der wohl schönsten Kutschenfahrt ihres Lebens. Für die Organisatoren Peter Galler vom Gasthof Ledererwirt in Abtenau und Stefan Brandlehner vom Tourismusverband Abtenau Grund genug, den Termin für die zweite Pferdekutschen-Gala am 30. und 31. Mai 2009 (Pfingstwochenende) gleich festzulegen.
31 photos · 1,322 views