Airbus-Aktionstag an der Küste
IG Metall und Betriebsräte haben vom Airbus-Konzern den Erhalt der Arbeitsplätze an den deutschen Standorten des Luft- und Raumfahrtkonzerns eingefordert. Auf Kundgebungen, Demonstrationen und Informationsveranstaltungen sowie auf Flugblättern machten die Arbeitnehmervertreter vor den Werkstoren in Bremen, Hamburg, Nordenham, Stade und Varel deutlich, dass der geplante Abbau die Zukunft von Airbus und seinen Tochtergesellschaften gefährdet. Zu dem Aktionstag unter dem Motto "Wenn wir zusammenhalten, ist alles möglich" waren auch Delegationen weiterer Betriebe aus den Regionen sowie Vertreter und Vertreterinnen der Politik eingeladen.
70 photos · 22 views