new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Road to Nirvana | by h.koppdelaney
Back to album

Road to Nirvana

History

 

I have seen what has happened

Now I am leaving my memories behind

  

HKD

 

Ich schleppe mich selbst mit mir herum.

Mein Ego, meine Verletzungen, mein Leid, mein Prozess, mein Pilgerpfad und mein „Leben“.

 

Die Aufarbeitung der Vergangenheit wurde mir Hilfe zur Bewusstwerdung.

Schließlich aber zu wahnvollen und qualvollen Erinnerungen.

Im weiteren Verlauf des Pfades (der Erlösung, der Quest) beginnen die aufgearbeiteten Erinnerungen zu verblassen.

 

Mit der sich auflösenden Vergangenheit verliert sich auch die Bewusstseinsform „Ego“ oder „Egoismus“ – das heißt die stark fixierte und an unbewusste Instinkte (Archetypen, Gottheiten) gebundene Bewusstseinsform.

  

Erläuterung

Symbolebene:

 

Auf dem Pfad habe ich meine unbewusste Stärke, meine Natur (Büffel-Kopf) und meine kindliche Offenheit, meine herzlichen Gefühle (Teddybär) hinter mir lassen müssen.

Beide Aspekte gehören zu meiner Vergangenheit, die nun von den göttlichen Geiern entsorgt werden. Die Vergangenheit darf sich in der Erinnerung auflösen und ihren Frieden finden.

 

HKD

 

14,196 views
37 faves
52 comments
Taken on March 11, 2009