Mani Stenner - Ein Leben für Frieden, Abrüstung und Gerechtigkeit
Ein Leben für Frieden, Abrüstung und Gerechtigkeit

Die sozialen Bewegungen in Deutschland haben einen ihrer wichtigsten Köpfe und aktivsten Mitstreiter verloren. Die alte Bundeshauptstadt Bonn verlor zugleich einen ihrer engagiertesten Bürger. Mani Stenner, seit 25 Jahren Geschäftsführer und guter Geist des Netzwerks Friedenskooperative, ist tot. Ein plötzlicher Herzinfarkt riss den 60-Jährigen am vergangenen Donnerstag (17.7.2014) überraschend aus der Arbeit und dem Leben.

www.koop-frieden.de/aktuelles/artikel/mani-stenner-ist-to...
Wir haben die Bildrechte nach besten Wissen und Gewissen recherchiert. Trotz sorgfältiger Recherche konnten die Urheberrechte nach so vielen Jahren nicht immer eindeutig zurückverfolgt werden. Falls sich wider Erwarten Fehler und/oder Unrichtigkeiten eingeschlichen haben sollten, bitten wir a) diese zu entschuldigen und b) um eine kurze Nachricht.
23 photos · 340 views