DIE GABE
People who had to flee from their homes Syria, Irak, Palestine, Afghanistan, Nigeria or Cameroon, prepare meals in the new rentable community kitchen in Linz. In the evening of the 12th and the 13th of December 2014, they give tasters to pedestrians in public spaces. A greeting form the unknown abroad, from their home. A gesture.

Menschen, die aus ihrer Heimat Syrien, Irak, Iran, Palästina, Afghanistan, Nigeria oder Kamerun flüchten mussten (und bei SOS Menschenrechte Zuflucht fanden) kochen gemeinsam mit den Fabrikanten und dem Wirt am Graben. Am Abend des 12. und 13. Dezember 2014 verschenken sie Kostproben aus ihren Heimatländern an PassantInnen in der Linzer Innenstadt . Ein Gruß aus der Fremde. Eine Geste.
www.fabrikanten.at/diegabe

Linz, Freitag, 12. und Samstag, 13. Dezember 2014.

In der neuen Miet- und Gemeinschaftsküche Küche am Graben (Linz) kochen Menschen, die aus ihrer Heimat Syrien, Irak, Iran, Palästina, Afghanistan, Nigeria oder Kamerun flüchten mussten. Am Abend des 12. und 13. Dezember verschenken sie Kostproben an PassantInnen im öffentlichen Raum. Ein Gruß aus der Fremde, aus ihrer Heimat. Eine Geste.
11 photos · 74 views