new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Schwerbelastungskörper (Großbelastungskörper) | by epha
Back to photostream

Schwerbelastungskörper (Großbelastungskörper)

Der Großbelastungskörper in der General-Pape-Str. in Berlin Tempelhof. Gebaut 1941-1942, um die Tragfähigkeit des Untergrunds zu testen, auf dem von Albert Speer die "Welthauptstadt Germania" erbaut werden sollte. 1512.650 Tonnen massiver Stahlbeton mit einem Durchmesser von 21 Metern stehen auf einem Sockel von 11 Metern Durchmesser. Messversuche wurden noch bis 1977 fortgeführt. Steht heute unter Denkmalschutz.

4,997 views
6 faves
3 comments
Taken on December 21, 2004