Smarte Innovationen für die Energiewende
Fotos: Frank Wiedemeier

Dass smarte Innovationen notwendig für die Energiewelt der Zukunft sind und dass NRW hier bereits viele innovative Technologien, Produkte und Geschäftsmodelle hervorgebracht hat, wurde im Laufe der Konferenz „Smarte Innovationen für die Energiewirtschaft“ am 7. Juni 2018 in Düsseldorf aufgezeigt. Über 200 Expertinnen/en aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutierten gemeinsam mit Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart über die Potentiale der Digitalisierung und die Anforderungen an die Stromnetze der Zukunft sowie über die Rahmenbedingungen für Innovationen bis hin zur digitalen Sicherheit der Energieinfrastruktur. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Netzwerk Energiewirtschaft – Smart Energy und dem Cluster EnergieForschung.NRW der EnergieAgentur.NRW.

Weitere Infos
43 photos · 309 views