new icn messageflickr-free-ic3d pan white
10.11.2017: NRW-Exkursion zur COP 23 - Bonn | by EnergieAgentur.NRW
Back to photostream

10.11.2017: NRW-Exkursion zur COP 23 - Bonn

 

In und um Bonn ist diese Exkursion unterwegs. Sie zeigt, wie unterschiedlich Unternehmen mit der Energiewende umgehen. Im Post Tower wird das Elektromobilitätskonzept der Deutschen Post vorgestellt, das Hotel Kameha Grand ist ein Beispiel zum Thema Wärmewende, hier wird Erdwärme genutzt. Das Hotel finanziert seine Energieeffizienztechnik im Contractingverfahren, d.h. über eingesparte Energiekosten. Bei der Welthungerhilfe in Bad Godesberg dreht sich alles um Biomassenutzung. Das Godesberger Verwaltungsgebäude der Welthungerhilfe wird von einer 500-kW-Holzpelletanlage beheizt.

www.energieagentur.nrw/klimaschutz/exkursionen-cop23/reise14

 

This excursion will proceed in and around Bonn. It will show how differently companies are handling the energy turnaround. In the Post Tower the electromobility concept Deutsche Post will be presented. The Hotel Kameha Grand is an example for the heat turnaround and geothermal heat is used here. The hotel finances its energy efficiency technology via contracting, i.e. by means of energy costs saved. At the famine relief organisation Welthungerhilfe in Bad Godesberg it's all a matter of biomass utilisation. Welthungerhilfe's Godesberg administrative building is heated by a 500-kW wood pellet plant. Finally the excursion will take us along the Rhine to Drachenfels railway in Königswinter and this will take us up to the Drachenfels rock.

 

www.energieagentur.nrw/english/cop23/excursion_14

 

Fotos: EnergieAgentur.NRW / Klaus Voit

689 views
0 faves
0 comments
Taken on November 10, 2017