Rückblick 20 Jahre Erhard-Hübener-Stiftung
Die Festveranstaltung "20 Jahre Erhard-Hübener-Stiftung" ist vorüber. Die Veranstaltung, die im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Tage der Freiheit" der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit stattfand, war mit rund 100 Gästen gut besucht.

Nach einer kurzen Begrüßung folgten Reden von H.-D. Genscher, Gerhard Sötenfuß und Mathias Tullner. Anschließend dankte Staatsministerin Cornelia Pieper vielen Aktiven, die der Stiftung ermöglicht liberale Bildungsarbeit in Sachsen-Anhalt durchzuführen. Anschließend folge ein Empfang mit Führungen durch das Genscherhaus und interessante Gespräche mit Zeitzeugen Hübeners.
17 photos · 285 views