Digitale Souveränität und Innovation – GAIA-X für Wirtschaft und Verwaltung
GAIA-X hat die Ambition, innovative europäische und internationale Dienste in der Cloud zu vernetzen. Dadurch wird eine gemeinsame, sichere Infrastruktur als Grundlage der Datenökonomie der Zukunft geschaffen.

Das europäische Großprojekt, das das Bundeswirtschaftsministerium auf dem Digital-Gipfel Ende Oktober 2019 in Dortmund initiierte, bietet große Chancen. Ziel ist die Stärkung der Industrie im internationalen Wettbewerb und der Aufbau einer europäischen Cloud zur sicheren Digitalisierung und Vernetzung. Damit soll die Basis für den Einsatz neuer KI-Anwendungen (künstliche Intelligenz) und anderer Innovationen gelegt werden. GAIA-X wird ein offenes digitales Ökosystem sein, in dem Daten und Dienste in einer Umgebung des Vertrauens leicht verfügbar gemacht, zusammengestellt und gemeinsam genutzt werden können.
83 photos · 14 views