new icn messageflickr-free-ic3d pan white
menschen am fluß I - relief an der albertbrücke in Dresden... | by derbaum
Back to photostream

menschen am fluß I - relief an der albertbrücke in Dresden...

best view in large - one of five

 

Das stadtwärtige Raddatzsche Relief, 1,25 x 10,50 Meter, zeigt mehrere Männer mit Pferden und Kahn, drei Fischer und ein junges Paar. Das andere Sandsteinbild, etwa 1,15 x 8,60 Meter, stellt mit Verladearbeiten beschäftigte Männer in den Mittelpunkt. Dazu gesellt der Künstler Fährmann mit Boot, Fischer und Bomätscher. Diese Treidler zogen die Elbkähne den Leinpfad entlang stromaufwärts. Edmund Möller setzte mit seinem Sandsteinrelief an der Albertbrücke den schwerstarbeitenden Bomätschern ein bleibendes Denkmal. Beiden Künstlern gelang es meisterhaft, bei den Figuren die immensen Kraftanstrengungen sichtbar zu machen, die enormen Belastungen für Muskeln und Körper in Sandstein zu verewigen. Die Albertbrücke verbindet die Johannstadt mit der Dresdner Neustadt. Die Elbüberquerung ist 316 Meter lang, hat vier Strom- und fünf Uferbögen.

( aus sz-online)

 

geotagged

691 views
0 faves
0 comments
Uploaded on December 4, 2005