dEUS- pocket revolution

 

just add water-mix well.

 

ganz neu waren jetzt die "waschbeckentherapeuten". vom prinzip her sahen sie aus wie einfache waschbecken, aber man konnte den balast des tages reinschmeißen und musste es gut mit dem lösungsmittel vermischen, zog man den stöpsel floss alles durch lange unterirdische rohre und sammelte sich in einem becken.

 

sie nannten es das nährbecken. die menschen wussten jedoch nicht, dass skrupellose geschäftsmänner schon lange einen weg gefunden hatten die ängste und schlechten gefühle zu extrahieren und damit geld zu verdienen.

 

nachrichten, werbung, der alltag, statussymbole

 

alles infiltriert mit der puren angst der menschen vor katastrophen, dem älterwerden, falten, atombomben, gelben zähnen und flecken auf kleidern die nicht mehr rausgehen würden.

 

so waren die "waschbeckentherapeuten" zu selbstläufern geworden, weil man nicht mehr lernen musste mit dingen umzugehen, sondern dazu überging alles in die kanalisation zu spülen.

 

 

 

 

 

 

418 views
6 faves
7 comments
Taken on March 31, 2012