Klima/ GroKo: Rote Linie für die Kohle /2018-02-04
Berlin, 4.2.2018. Am Sonntag wollten Angela Merkel und Martin Schulz die GroKo besiegeln – und das Klimaziel für 2020 aufgeben.
Das größte Problem unserer Zeit mit ein paar Worten kleinreden – das ließen wir nicht zu. Bei der entscheidenden GroKo-Sitzung am 4 . Februar 2018 zogen wir eine dicke rote Linie rund um das Verhandlungsgebäude: Mit Sprechchören, Bannern, Schildern und roter Kleidung zeigten über 500 Menschen Kanzlerin Merkel und SPD-Chef Schulz: Das Klima verhandelt nicht!
21 photos · 1,605 views