new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Munich - Stachus | by Claude@Munich
Back to photostream

Munich - Stachus

Stachus is a large square in central Munich and named officially Karlsplatz in 1797 after the unpopular Karl Theodor, Elector of Bavaria. Munich natives seldom use that name, calling the square instead Stachus, after the pub "Beim Stachus", once owned by Eustachius Föderl, that was located there until construction work for Karlsplatz began.

 

In front of the Karlstor is a big fountain during the summer period. In winter an open-air ice is installed there.

 

360° View of Stachus

 

Stachus ist die umgangssprachliche Bezeichnung für den Karlsplatz in München. Der Name stammt von einem Gastwirt mit Namen Eustachius Föderl, der an diesem Platz seit 1755 im Bereich der heutigen Galeria Kaufhof ein Gasthaus namens Stachusgarten betrieb.

 

Offiziell ist der Platz nach dem Kurfürsten Karl Theodor benannt, der hier den Festungsgürtel sprengte und die Stadterweiterung anregte. Da der Pfälzer Kurfürst bei den Münchnern äußerst unbeliebt war, verwenden die Münchner bis heute die Bezeichnung Stachus und nicht die offizielle Bezeichnung Karlsplatz.

 

Im Sommer ist hier der Stachusbrunnen, im Winter kann man eislaufen.

 

See where this picture was taken. [?]

1,636 views
4 faves
2 comments
Taken on December 17, 2008