new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Schienenblockade Vastorf-Volkstorf 27.11.2011-4203 | by Christian Jäger(Boeseraltermann)
Back to group

Schienenblockade Vastorf-Volkstorf 27.11.2011-4203

Einer Gruppe von 4 Aktivisten gegen den Castor,die sich selbst als "Sand im Getriebe der Atomlobby" bezeichnen,gelang es mit einer sehr komplizierten und komplex aufgebauten Beton/Stahl/Gummikonstruktion den Castortransport über 15 Stunden zu verzögern.Wer die Betonkunstruktion dort schon vor Monaten unter die Gleise verbrachte wissen die Aktivisten nach Aussagen ihres Pressesprechers nicht.Jedoch war diese so gut edacht,das die Spezialkräfte der Polizei Mitarbeiter der DB zur Huilfe rufen mussten,welche einen Teil der Schiene schotterten,einen Schweller entfernten, so das dann an dem Betonkörper,der einen Meter tief unter das Gleis verbracht worden war,gearbeitet werden konnte.Und auch ab diesem Zeitpunkt,da man den Betonkörper freigelegt hatte ,dauerte es noch 7 Stunden bis die Aktivisten alle freigeschnitten waren.Dies war die wohl effektivste Aktion, welcher ich in diesem Jahr beiwohnen durfte.Bilder unterliegen dem Copyright.Für Recherche etc wie immer für Umme.

565 views
0 faves
0 comments
Taken on November 28, 2011