new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Bakterium produziert biobasierte Bernsteinsäure/Bacterium produces biobased succinic acid | by BASF - We create chemistry
Back to photostream

Bakterium produziert biobasierte Bernsteinsäure/Bacterium produces biobased succinic acid

Das Bakterium Basfia succiniciproducens (Foto) produziert Succinylsäure - besser bekannt als Bernsteinsäure. Dabei bindet das aus dem Magen einer Holstein-Kuh gewonnene Bakterium das Klimagas Kohlendioxid (CO2). Seit 2009 forschen BASF und die niederländische CSM gemeinsam auf dem Gebiet der biobasierten Bernsteinsäure. Im Oktober 2012 haben die beiden Unternehmen bekannt gegeben, dass BASF und die CSM-Tochter Purac ein 50-50-Gemeinschaftsunternehmen für die Herstellung und Vermarktung biobasierter Bernsteinsäure gründen. Vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Wettbewerbsbehörden wird das Unternehmen seine Geschäftstätigkeit unter dem Namen Succinity GmbH im Jahr 2013 aufnehmen. Die Nachfrage nach Bernsteinsäure wird in den kommenden Jahren voraussichtlich stark wachsen, dies vor allem durch ihren Einsatz bei der Herstellung von Biokunststoffen, chemischen Zwischenprodukten, Lösemitteln, Polyurethanen und Weichmachern.

Vergrößerung 4000:1 (bei 12 cm Bildbreite)

Abdruck honorarfrei. Copyright by BASF.

 

The bacterium Basfia succiniciproducens (photo) produces succinic acid. In this process the bacterium, which was isolated from the stomach of a Holstein cattle, fixes the climate gas carbon dioxide (CO2). BASF and Dutch CSM have been jointly conducting research on biobased succinic acid since 2009. In October 2012, the two companies announced that BASF and CSM’s subsidiary Purac will establish a 50-50 joint venture company for the production and sale of biobased succinic acid. The company will be named Succinity GmbH and will be operational in 2013. The establishment of Succinity GmbH is subject to filing with the relevant competition authorities. The demand for succinic acid is anticipated to grow strongly in the years ahead, driven mainly by bioplastics, chemical intermediates, solvents, polyurethanes and plasticizers.

Magnification 4000:1 (bei 12 cm in width)

Print free of charge. Copyright by BASF.

10,630 views
6 faves
0 comments
Taken on January 26, 2011