Abrüstungspolitisches Frühstück
Wie im März 2012 hat die Kampagne wieder mit den Abgeordneten früh am Morgen gefrühstückt, um 7:30 Uhr bevor das Tagesgeschäft im Bundestag beginnt. Neben dem Frühstück gab es kurze Inputs von Dr. Inga Blum (IPPNW) zu den humanitären Folgen von Atomwaffen, Xanthe Hall zur Konferenz in Mexiko, Dr. Stefanie Haumer (DRK) zum humanitären Völkerrecht und Wilbert van Zeijden (PAX) zum Thema US-Atomwaffen in den Niederlande. Ute Finckh, MdB, lädt mit der Kampagne dazu ein.
5 photos · 66 views