new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Still in the trial period | by ANBerlin [Ondré]
Back to photostream

Still in the trial period

ENG: The DB (German Railroads) class 483/484 consists of the manufacturer consortium Stadler Berlin-Pankow and Siemens for the suburban train Berlin. The class 483 refers to so-called quarter trains, consisting of two cars; the class 484, on the other hand, consists of half trains, consisting of four cars. The trains are scheduled to go into service from early 2021.

 

Since May 2020, a new suburban train with a total of six coaches has been running through Berlin and Brandenburg with colorful stickers, greeting its future passengers with slogans such as: "It's me - your new one" or "I'm still in the trial period". The endurance test is designed for 40,000 kilometers with a planned daily mileage of 800 to 1,000 kilometers. As can be seen here, for example, the #NeueSBahn pre-series vehicle 484 003A.

 

Introduction to the Berlin suburban train network:

 

Status: 01.11.2020

 

1.) A first practical test will start in January 2021. The first ten pre-series vehicles will be tested in regular passenger service on the S47 Spindlersfeld - Tempelhof / Südkreuz (-Bundesplatz).

 

2.) From July 2022, additional vehicles will be used on the S46 line between Königs Wusterhausen and the main station.

 

3.) From October 2022, additional vehicles will be used on the S8 line between (Wildau-)Grünau and Hohen Neuendorf.

 

4.) Between April and October 2023, the two-stage commissioning of the new S-Bahn trains on the S41 and S42 ring line is scheduled.

 

•••

 

GER: Die DB (Deutsche Bahn) Baureihe 483/484 besteht aus dem Herstellerkonsortium Stadler Berlin-Pankow und Siemens für die S-Bahn Berlin. Die Baureihe 483 bezeichnet hierbei sogenannte Viertelzüge, bestehend aus zwei Wagen; die Baureihe 484 dagegen aus Halbzüge, bestehend aus vier Wagen. Die Züge sollen ab Anfang 2021 zum Einsatz kommen.

 

Seit Mai 2020 fährt eine neue S-Bahn mit insgesamt sechs Wagen bunt beklebt durch Berlin und Brandenburg und grüßt ihre zukünftigen Fahrgäste mit Sprüchen wie: „Ich bin’s – Deine Neue“ oder „Bin noch in der Probezeit“. Der Dauertest ist auf 40.000 Kilometer ausgelegt bei täglich geplanten 800 bis 1.000 Kilometern Fahrleistung. Wie hier zum Beispiel zu sehen, das #NeueSBahn Vorserienfahrzeug 484 003A.

 

Einführung in das Berliner S-Babn Netz:

 

Stand: 01.11.2020

Quelle: sbahn.berlin/das-unternehmen/fahrzeugpark/neue-zuege/der-...

 

1.) Ab Januar 2021 beginnt ein erster Praxistest. Die ersten zehn Vorserienfahrzeuge werden im regulären Fahrgastbetrieb auf der S47 Spindlersfeld - Tempelhof / Südkreuz (-Bundesplatz) erprobt.

 

2.) Ab Juli 2022 werden weitere Fahrzeuge auf der Strecke S46 zwischen Königs Wusterhausen und Hauptbahnhof eingesetzt.

 

3.) Ab Oktober 2022 wird der Einsatz weiterer Fahrzeuge auf der Linie S8 zwischen (Wildau-)Grünau und Hohen Neuendorf erfolgen.

 

4.) Zwischen April und Oktober 2023 ist die zweistufige Inbetriebnahme der neuen S-Bahnzüge auf der Ringbahn S41 und S42 anberaumt.

1,399 views
58 faves
18 comments
Taken on August 13, 2020