Agfa Selectronic 2

Im Gegensatz zu ihrer großen Schwester Selectronic 3 hatte die Selectronic 2 keinen manuellen Modus. Man wählte die Blende vor und die von der Automatik ausgesuchte Zeit wurde im Sucher angezeigt. Winderanschluss war auch nicht möglich.

 

Die Kamera ist die Agfa-Version der Chinon CA-4s.

 

Die Selectronic 1 war noch einfacher ausgestattet: Die Belichtung musste mit Hilfe von LEDs manuell eingestellt werden.

5,206 views
4 faves
4 comments
Taken on January 26, 2012