Light and shadow

seen in Oxford

Siebbi and r.haffke faved this
  • Siebbi 9y

    Zur rechten Zeit am rechten Ort! Schön!
  • Kerstin D 9y

    Danke Siebbi!
  • Siebbi 9y

    Das ist für mich so ein Bild - man sieht das Motiv und hat unmittelbar einen Moment der Klarheit. Alles stimmt. Man drückt ab und weiß: Das war's! Für heute brauchst Du nicht mehr weitermachen. Selten aber höchst befriedigend. In solchen Momenten verstehe ich Henry Cartier-Bresson. Auge, Geist und Herz auf einer Linie.

    Dinge passieren schnell oder gar nicht. Mit Leichtigkeit und ohne Anstrengung. Nicht durch einen Willensakt, sondern einfach so. In der Fotografie ist es nicht anders. Das Bild ergibt sich oder es passiert gar nichts.
    (Isabelle Huppert über Henry Cartier-Bresson)
  • Kerstin D 9y

    Genau, du siehst das Motiv und weißt auch schon genau wie das Bild nachher aussieht. Allerdings habe ich dann doch noch weiterfotografiert, denn es war ein Tagesausflug nach Oxford und ich weiß nicht, wann ich mal wieder hinkommen. :-)
    Danke fürs Zitat, das sollte man sich immer wieder klarmachen.
  • Blue Silver 9y

    Sehr, sehr schön, das Flirren des Lichts im Schattenwurf der Laterne.
  • .zack! 9y

    Einfach klasse. Funktioniert großartig in S&W.
327 views
2 faves
6 comments
Taken on October 23, 2006
This photo is in 12 groups
This photo is in 1 album

Additional info

  • Viewing this photo Public
  • Safety level of this photo Safe
  • S Search
    Photo navigation
    < > Thumbnail navigation
    Z Zoom
    B Back to context