new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Luminale 14 - Naxoshalle | by Achim-S
Back to album

Luminale 14 - Naxoshalle

Die Naxoshalle

in Frankfurt am Main ist eine ehemalige Fabrikhalle der Firma Naxos-Union. Sie wurde in den Jahren 1906/07 erbaut. Sie liegt im Stadtteil Ostend in der Nähe des Zoos. Die Halle wird heute vor allem für kulturelle Veranstaltungen genutzt.

 

Ende der 1980er Jahre wurde die Herstellung von Schleifmitteln in der Halle aufgegeben und die Produktion nach Butzbach verlagert. 1989 wurde die Naxoshalle, die seitdem zu verfallen drohte, von der Stadt Frankfurt angemietet. Seit 1992 steht die Haupthalle unter Denkmalschutz, wobei die weitere Nutzung umstritten ist. Einige Nebenhallen auf dem ehemaligen Fabrikgelände, die nicht unter Denkmalschutz standen, sind mittlerweile abgerissen. Davor wurden diese von Graffitisprühern genutzt. Die freie Fläche wird derzeit neu bebaut.

Wikipedia

292 views
0 faves
0 comments
Taken on April 4, 2014