Workshop für Studierende 2019
Wer ist verantwortlich, wenn Maschinen töten? Soll Künstliche Intelligenz autonom über ethische Probleme entscheiden dürfen? Und wie kann unsere Privatsphäre in einer Welt, in der intelligente Algorithmen unser Verhalten permanent analysieren, effektiv geschützt werden? Vor diese Fragen stellt uns aktuell der technologische Fortschritt. Sie müssen beantwortet werden, bevor selbstfahrende Fahrzeuge oder autonome Roboter in den Alltag einziehen können.

Studierende aus Oberösterreich stellten sich in einem Workshop gemeinsam mit Markus Hengstschläger der Herausforderung, Antworten auf diese Fragen zu finden.
mehr > www.academia-superior.at/studierenden-workshop-2019
27 photos · 15 views