2013: Ausstellung “Mensch Mama”
Juni 2013: Ausstellung “Mensch Mama” im Maschinenmuseum in der Wik, Vernissage- Eröffnung durch Bürgermeister Peter Todeskino.
Sie malt gerne auf dem Fußboden, sie ist akribisch und bringt Dinge zusammen: Die Künstlerin Ulrike Baltruschat, Jahrgang 1961, lebt in Kiel und ist Mutter von drei Kindern. Der Titel ihrer Ausstellung „Mensch Mama“ ist nicht nur ein typischer Ausruf ihrer und anderer Kinder, wenn ihnen was missfällt oder gefällt, was Mama sagt, tut oder lässt. „Mensch Mama“ ist auch ihr eigener Weckruf und zeigt das Leichte und Bunte des Menschen Mama.
Die Bilder der freischaffenden Künstlerin entstehen seit 2001 im eigenen Atelier, sie verwendet Acrylfarben, Feder und schwarzer Tusche.
Begleitet wird sie von der freien Journalistin Karina Dreyer, Jahrgang, 1967, aus Kiel. Die Mutter eines Sohnes zeigt Fotos von der Künstlerin, aber auch von anderen Menschen, von Tieren und Details von Motoren aus dem Maschinenmuseum.
Fotos, v.l.n.r.: Herr Horter, Leiter Maschinenmuseum, Ratsfrau Ingrid Lietzow, Vorsitzende Maritimes Viertel – Kultur am Kanal e. V., Karina Dreyer, freie Journalistin, Künstlerin Ulrike Baltruschat und Bürgermeister Peter Todeskino
13 photos · 76 views