new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Feel Flows | by Silke Klimesch
Back to photostream

Feel Flows

Unfolding enveloping missiles of soul... Recall senses sadly... Mirage like soft blue like lanterns below... To light the way gladly...

 

STRG/CTRL+ www.youtube.com/watch?v=suyJsJHVoGY

 

#smileonsaturday

#sliderssunday

 

Taken last night for the Smile on Saturday theme "Flora in Monotone". This resilient little flower still blooms on my balcony, even though it's almost December and it's also getting colder now, with night temperatures approaching 0 °C, and day temperatures not much higher. About two weeks ago, when I actually wanted to photograph a colourful sunset from my balcony, I noticed that the illuminated windows in the house across the street would make a very interesting-looking bokeh background for the yellow flower. Since then I've taken numerous images of this humble little beauty (and her sister), handheld and at higher ISO first (and all of them blurry), then with a tripod crammed in between the balcony table (well, yes, I could move it away) and the balcony parapet, still a fairly shaky affair (and last night it had also been windy); I'd taken the first images with the Lumix LX100, then the next ones with my Oly (with different lenses – this most recent image was taken with the obvious choice, the 60mm macro lens), and I will also still try to get a few nice shots with the Ricoh. When you can't get out to shoot, you've got to find something around your home to fulfill the photoghraphic yearning ;) So you'll see more of this balcony beauty in the future.

 

Processed in DXO PhotoLab 4, where I've also applied two film simulations from the DXO FilmPack, first the Fuji Reala 100, then the DXO Cross Processed simulation of a Fuji Superior 200 film, because the latter adds a beautiful turquoise-and-hints-of-blue monotone look to any image. I've then further tweaked a few settings in Viveza (Brightness at +7, Contrast at -3) and in Color Efex (preset "Foliage Bump"), and finally, in ON1, added a Glow filter ("Diffuse Glow") and an HDR filter ("Subtle").

 

Btw could somebody help me with the ID? I'm guessing buttercup, but I'm not quite sure; it's a very sturdy flower with yellow blossoms and lots of herbaceous (you could also call it "weedy") looking green leaves. Thank you :)

 

HSoS and HSS Everyone, keep smiling, stay safe, and take care!

 

Für das HSoS-Thema "Flora in Monotone". Gestern Abend auf meinem Balkon fotografiert. Das robuste (eigentlich gelbe) Blümchen hält sich auch bei nun dem Nullpunkt entgegensinkenden Temperaturen und einem unangenehmen Wind tapfer (und könnte mir evtl. jemand bei der Bestimmung aushelfen? Wie gesagt, das Blümchen ist gelb und hat viele, recht [un-]krautig aussehende grüne Blätter; ich tippe auf Hahnenfuß, bin mir aber nicht sicher; Danke schon einmal!).

 

Seit zwei Wochen fotografiere ich diese unscheinbare Balkonschönheit und auch seine ebenso hübsche Schwester immer mal wieder zur blauen Stunde (und gestern Abend war es sogar bereits dunkel). Eigentlich hatte ich seinerzeit bloß einen besonders schönen Sonnenuntergang vom Balkon fotografiert, bei der Gelegenheit aber entdeckt, dass die erleuchteten Fenster im Haus gegenüber einen schönen Bokeh-Hintergrund für's Blümchen abgeben könnten.

 

Die ersten Fotos entstanden aus der Hand und bei höherem ISO (alle verwackelt), jetzt nehme ich immer das Stativ, was aber trotzdem eine wackelige Angelegenheit ist, weil ich es immer zwischen Balkonbrüstung und Balkontisch quetschen muss (und ja, den Tisch könnte man auch wegschieben), aber ich habe jetzt schon einige recht hübsche Bilder dieser bescheidenen Balkonschönheit gemacht, mal mit der Lumix LX100, dann mit der Oly und verschiedenen Objektiven (dieses Bild habe ich mit der naheliegenden Objektivwahl, dem 60mm Makro, gemacht - nicht 100%ig scharf, es war gestern ziemlich windig), demnächst versuche ich es auch mal mit der Ricoh. Wenn man schon nur selten zu Fotospaziergängen raus kann, muss man sich seine Motive eben in der Nähe suchen und mit unterschiedlichem fotografischen Werkzeug für die nötige Abwechlsung sorgen ;)

 

Entwickelt in DXO PhotoLab 4. Nach regulären Entwicklungsanpassungen wie ClearView, Smart Lightning, Objektivschärfe und anschließendem Entrauschen in DeepPrime habe ich noch zwei Presets aus dem DXO FilmPack angewendet, zuerst eine Fuji-Reala-100-Simulation, dann eine "DXO Cross entwickelter Film" Simulation eines Fuji Superia 200, der jedes Bild in sehr angenehmes Türkis-Blau taucht. Anschließend noch kleine Anpassungen in Viveza (Helligkeit +7, Kontrast -3) und Color Efex (Preset "Foliage Bump"), dann noch etwas Leuchten ("Diffuse") und dezentes ("Subtle") HDR in ON1.

 

Habt ein schönes WE, liebe Flickr-Freunde, und passt gut auf Euch auf!

 

3,077 views
330 faves
105 comments
Taken on November 20, 2020