new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Tell me why? | by Silke Klimesch
Back to photostream

Tell me why?

Macro Monday: #Hobby

 

A hobby most of us enjoy: listening to music. As Nietzsche already said: "Without music, life would be a mistake." While this is a 45 rpm Beatles single (a very early recording of "Skinny Minnie" / "My Bonnie" with Tony Sheridan, 1962, but published on Polydor as "late" as 1968; the sleeve shows The Beatles very young, all clad in leather like rockers, probably taken in the days when they regularly played at the Cavern Club in Hamburg) which I got when I was a kid (the single, I mean), I thought that this actually looks like the cover of a ca. 1978 LP, the debut of, let's say, the then upcoming and most promising, if not to say hot Punk-Prog Band Poly d'Or: "A Case of the Mondays". An elaborate, most intricate, deeply philosophical (in a Punk-Prog way) concept album / Punk opera about a guy called Sir Bob who wakes up one Monday in a shrinking world, and... Do you really want to know how the story goes on? No, of course not, because you all know it, and experience it every week. Groundhog Monday :-) (And please note, I didn't mean to include the sad story that inspired the real life Sir Bob [Geldof] to write his band's greatest hit; this is all about MMs and fun.)

 

Warum bloß...

 

Nicht bezogen auf ein Hobby, das viele von uns erfreut: Musikhören. Denn das ist ja klar, wie sagte schon Nietzsche: "Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum." Eigentlich ist das eine uralte Polydor-Beatles-Single, wohl aufgenommen im Jahr 1962 (The Beatles with Tony Sheridan) zu Cavern-Club-Zeiten, das Cover zeigt sie dann auch alle seeehr jung, wie Rocker in Leder gekleidet, und zu hören gibt es auf der einen Seite "Skinny Minnie" und auf der anderen "My Bonny". Veröffentlicht wurde das Ganze 1968. Das Foto erinnert mich aber eher an eine LP so ca. von 1978, also fiel mir folgende Geschichte dazu ein: Dies ist das Debüt der damals aufstrebenden Punk-Prog-Band Poly d'Or, "A Case of the Mondays", ein unglaublich vielschichtiges, philosophisches Konzeptalbum, eine Punk-Oper gar, über einen Typen namens Sir Bob, der eines Montags in einer schrumpfenden Welt erwacht und... wollt Ihr wirklich wissen, wie es weitergeht? Natürlich nicht, Ihr wisst es längst, erlebt Ihr es doch jede Woche selbst ;-) (Kleine Anmerkung: Die traurige Geschichte, die den echten Sir Bob [Geldof] damals zum größten Hit seiner Band inspirierte, lassen wir hier mal außen vor, hier geht es um MM und Spaß. Hoffentlich.)

8,509 views
175 faves
85 comments
Taken on January 13, 2019