Faust im Goethe-Archiv Düsseldorf
Der General-Anzeiger
Mit seiner Gestik und Mimik fesselt er das Publikum. Vor allem in der Rolle als Mephisto glänzt der Schauspieler. Mephisto ist klug, höflich, gesittet und freundlich. Mit dessen Darstellung in geduckter Haltung, mit den Händen gestikulierend, einem fast unterwürfigen Blick von unten und eingetaucht in rotes Licht, verkörpert Zorlu das Böse in Perfektion. Man glaubt, Schwefelgeruch wahrzunehmen. >>
3 photos · 18 views