new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Virgen in Osttirol und die Pfarrkirche des Hl. Virgilius | by lina.schenker
Back to photostream

Virgen in Osttirol und die Pfarrkirche des Hl. Virgilius

In der Schule haben die Virgener gelernt, dass der Ortsname slawischen Ursprungs ist und "sonniges Plätzchen" bedeute. Neuere Forschungen meinen, dass die Wurzel des Namens auf das slawische Wort für "Böschung, Abhang" zurückzuführen sei, die Virgener also in einem "Dorf am Abhang" wohnen.

 

The root of the word "Virgen" is not latin, but slavic. In earlier times, it was translated as "sunny place". In more recent times, the historians came to the conclusion that it bases on a different word with the meaning "on the slope".

 

source: www.virgen.at/fileadmin/user_upload/gemeinde/buergerservi...

157 views
11 faves
0 comments
Taken on September 8, 2020