Hamburg (3) - Zeugnisse der Bau- und Ingenieurkunst des 19. Jahrhunderts

    Newer Older

    Zufahrt zur Speicherstadt (und HafenCity).

    Da ich eingeladen wurde, dieses Foto in dieGruppe 'Baugeschichte' aufzunehmen, hier noch ein paar Informationen:
    Die Speicherstadt ist der größte auf Eichenpfählen gegründete Lagerhauskomplex der Welt.
    Nach der Reichsgründung 1871 wurde in Hamburg der Bau eines Viertels nötig, um den Hafenbetrieb nicht durch Zölle zu stören, also ein Freihafengebiet. In dieser Enklave sollte weiterhin das angestammte Privileg der Hamburger Kaufleute gelten, Importgüter zollfrei lagern, veredeln und verarbeiten zu dürfen. Die Lagerhäuser wurden in neugotischer Backsteinarchitektur gebaut.
    (Siehe hierzu Wikipedia 'Speicherstadt'; da auch weitere Informationen.)

    eckiblues and Nikonphotography D750 added this photo to their favorites.

    1. crazyhorse_mk 110 months ago | reply

      Ja, die Speicherstadt! Sehr hübsch! Abends wimmelt es da von Hobbyfotografen ;-)

    2. chrisweran 110 months ago | reply

      Einladung:

      Wir würden uns freuen, diese tolle Aufnahme bei der Gruppe
      Baugeschichte zu sehen!


      Berlin
      Baugeschichte

    3. chrisweran 110 months ago | reply

      Danke für den Beitrag zur Gruppe!

      Gold
      Gesehen in Baugeschichte

    keyboard shortcuts: previous photo next photo L view in light box F favorite < scroll film strip left > scroll film strip right ? show all shortcuts