new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Rezept : gebackener Kohlrabi | by superscheeli
Back to photostream

Rezept : gebackener Kohlrabi

... ok, is vielleicht nicht jedermann Sache. Aber wer zuviele Kolrabis im Garten erntet kann mal das hier ausprobieren:

 

Zutaten:

- 3 mittelgroße Kohlrabi

- 2 Knoblauchzehen

- Öl

- 3 Scheiben geräucherter Schinken

- eine Hand voll Semmelbrösel (ca. 3 EL)

- 2 EL gemischte gehackte Kräuter

- Käse zum überbacken

- Salz, Pfeffer

 

Den Kohlrabi in dicke Streifen schneiden und den Knoblauch und die Kräuter klein hacken.

Öl in der Pfanne heiß werden lassen und darin die Kohlrabi ca. 4 Min. anbraten. Den Knoblauch und den in Streifen geschnittenen Schinken dazu geben und noch mal 3 Min. mitbraten. eine Hand voll Semmelbrösel kurz mitbrutzeln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kräuter dazu geben. Umrühren und in eine Auflaufform geben (Ich hatte es auf zwei kleine Formen verteilt). Mit Käse bedecken und im Ofen (Umluftgrill bei ca. 220 Grad) 8 -10 Min. backen. "Ferdsch"

 

Dazu passen hervorragend Spaghetti mit Bärlauchpesto... mmm ein Genuss :)

3,688 views
5 faves
0 comments
Taken on June 22, 2013