Leitungsbefliegung

Freileitungskontrolle mit dem Hubschrauber:

Auch in diesem Jahr prüft der Dortmunder Übertragungsnetzbetreiber Amprion seine Höchstspannungsfreileitungen (220.000/380.000 Volt) vom

Hubschrauber aus. Kontrolliert werden rund 4.500 Freileitungsmasten und

etwa 1.250 Kilometer Freileitungen in einem Gebiet zwischen Meppen im

Norden, Wuppertal im Süden, Bochum im Westen und Ostwestfalen im Osten.

300 views
0 faves
0 comments
Taken on August 8, 2012