new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Georg M. Oswald auf dem Blauen Sofa der LBM 2012 | by Das blaue Sofa
Back to photostream

Georg M. Oswald auf dem Blauen Sofa der LBM 2012

Dieses Foto dürfen Sie honorarfrei nutzen, wenn Sie folgenden credit beachten: Copyright: Das blaue Sofa / Club Bertelsmann.

 

Oswald, Georg M.: Unter Feinden

Piper Verlag | Moderation: Wolfgang Herles

 

Im Vorfeld der internationalen Sicherheitskonferenz in München ist Diller angespannt und nervös, weil sein Partner Kessel unter Einfluss von Drogen gerade einen jungen „Arab“ überfahren hat. Während Diller die internen Ermittlungen gegen sich und Kessel zu kontrollieren versucht, muss er weiter seine Arbeit tun und ein mögliches Attentat auf die Konferenzteilnehmer verhindern. Die Uhr läuft. Wenn der junge „Arab“ aus dem Koma erwacht, wird er erzählen, wer ihn lebensgefährlich verletzt hat. Viel zu lange ist Diller nicht klar, dass sein Freund Kessel zu seinem größten Problem wird. „Georg M. Oswald gehört in eine Reihe mit Richard Price und Håkan Nesser!“ Feridun Zaimoglu.

 

Georg M. Oswald, geboren 1963, arbeitet seit 1994 als Rechts-anwalt in München. Seine Romane und Erzählungen zeigen ihn als gesellschaftskritischen Schriftsteller, sein Roman „Alles was zählt“ wurde mit dem International Prize ausgezeichnet und in zehn Sprachen übersetzt.

 

837 views
0 faves
0 comments
Taken on March 17, 2012