Socialbar Bonn 10. Oktober 2011: Gedankenaustausch

Statt mit Laptop und Smartphone arbeiteten die Teilnehmer der Socialbar Bonn am Montag 10. Oktober, mit Kärtchen und Kulis. „Was fehlt in Bonn (im Netz) und wie können wir das erreichen?“ – dieser Frage gingen die Teilnehmer der 9. Socialbar Bonn am Montag, 10. Oktober, nach. Karsten Kneese, Freiberufler und „Stammgast“ der Socialbar Bonn, bat die 25 Gäste Ideen aufzuschreiben, um daraus ein gemeinsames Projekt zu entwickeln. Weitere Themen der Veranstaltung: die Technik hinter Mobile Apps und die Wissens-Plattform „Twick.it“.'

129 views
0 faves
0 comments
Taken on October 10, 2011