new icn messageflickr-free-ic3d pan white
Voigtländer Macro-Dynar 100mm f3.5 | by rommi83368
Back to photostream

Voigtländer Macro-Dynar 100mm f3.5

Das Voigtländer Macro-Dynar 100mm f3.5 stammt von Cosina und wurde in den 90'er Jahren des vorigen Jahrhunderts gebaut. Cosina baute dieses Objektiv u.a. auch für Soligor, Vivitar, Tamron (Promaster in den USA), Phoenix und möglicherweise anderen Marken. Zu diesem Objektiv gehört ein Makro-Achromat, der Aufnahmen im 1:1-Format erlaubt.

 

Manche sagen etwas abwertend das es sich bei diesem Objektiv um einen "Joghurtbecher mit besonderem Inhalt" handelt, das bezieht sich auf eine angeblich etwas "billige Verarbeitung". Ich muß aber sagen das sich dieses Objektiv (ich habe es mit Canon EOS-Anschluß) in nichts unterscheidet von den "Canon EOS - Kunststoffobjektiven". Es fühlt sich genauso an, die Focussierung (bzw. der AF) ist genauso schnell, auch die Geräuschkulisse beim Focussieren unterscheidet sich nicht wesentlich von dem der Original-Canon Objektive. Die optische Leistung dieses relativ preiswerten Objektivs überrascht, Schärfe und Auflösungsvermögen können durchaus mithalten mit wesentlich teureren Makroobjektiven. Für jemanden der bessere Nahaufnahmen als sie ein Makro-Zoom ermöglicht haben möchte, trotzdem kein 3-4fach teureres Originalmarken-Makro kaufen will, ist dieses Cosina-Makroobjektiv eine durchaus ernstzunehmende Alternative. Ich habe es für 29 EUR + Versand bekommen, ein sehr guter Preis wie ich finde.

 

Einen Test dieses Objektivs findet man hier:

 

www.photozone.de/pentax/368-cosina-af-100mm-f35-macro

3,315 views
6 faves
9 comments
Taken on December 5, 2014