new icn messageflickr-free-ic3d pan white
221_4307 Bei der Bebauung der Veddel mit der typischen Hamburger Klinker Architektur der 1920er Jahre gab der Hamburgische Oberbaudirektor Fritz Schumacher. | by bildarchiv-hamburg.com
Back to photostream

221_4307 Bei der Bebauung der Veddel mit der typischen Hamburger Klinker Architektur der 1920er Jahre gab der Hamburgische Oberbaudirektor Fritz Schumacher.

221_4307 Bei der Bebauung der Veddel mit der typischen Hamburger Klinker Architektur der 1920er Jahre gab der Hamburgische Oberbaudirektor Fritz Schumacher die einheitliche Gestaltung der Häuser mit roten Ziegelfassaden und flachen Dächern vor. Die einzelnen Baublöcke, die sich um einen zentralen Platz mit Schule gruppieren, wurden nach Plänen verschiedener Hamburger Architekten errichtet. An der Grundschule und integrierten Haupt- und Realschule Slomanstieg lernen ca. 450 Schüler und Schülerinnen. © www.bildarchiv-hamburg.de Fotos aus den Hamburger Stadtteilen und Bezirken - Bilder von Hamburg VEDDEL, Bezirk Hamburg MITTE. Die Veddel gehört seit 1768 zu Hamburg und liegt auf den drei Elbinseln Veddel, Peute und Wilhelmsburg. Auf einer Fläche von 4,4 km² leben knapp 5000 Menschen.

183 views
0 faves
0 comments
Uploaded on March 10, 2017